Erste-Hilfe Ausbildung der Malteser Sigmaringen

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund eines bundeseinheitlichen Erlasses vom 11.12.2020 finden bis einschließlich 10.01.2021 keine Erste-Hilfe Ausbildungen mehr statt. Wir werden Änderungen hier umgehend bekannt geben.

Informationen für die Sigmaringer Kurse

Die Malteser Sigmaringen bieten Kurse in Erster Hilfe für Führerscheinbewerber und betriebliche Ersthelfer an. Dabei werden alle wichtigsten Techniken wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung, die stabile Seitenlage oder der Umgang mit dem halbautomatischen Defibrillator stets gemäß neuesten medizinischen Erkenntnissen und Richtlinien praxisnah und gründlich an nur einem Tag vermittelt.

Öfffentliche Kurse finden ab 2021 zweimal monatlich in der Malteser Rettungswache Sigmaringen statt. Einfach die Suchfunktion aktivieren! 

 

Bundesweit einheiliches Kurssystem

Erste-Hilfe-Kurse sind unser Markenzeichen. Als erste Hilfsorganisation haben wir im Jahr 2009 unsere Kurse um die Ausbildung in Frühdefibrillation erweitert. Denn der Herzinfarkt ist die Todesursache Nummer eins in Deutschland. Ein schnelles und beherztes Eingreifen kann Leben retten.

Unser Erste-Hilfe-Grundlehrgang ist das Basisangebot für das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen wie beispielsweise der Wiederbelebung. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in nur einem Tag lernen, wie sie im Notfall schnell helfen können. Für Vereine, Gruppen und Betriebe konzipieren wir Erste-Hilfe-Kurse nach speziellem Wunsch und Bedarf.

Kursanmeldung hier

Manuel Wöller
Ausbildungsleiter
Tel. 07571 7485-0
Fax 07571 7485-236
ausbildung.sigmaringen@malteser.org
Nachricht senden