Navigation
Malteser Region Baden-Württemberg

Esslingen

Ort

Malteser Tagestreff "Margarete und Fritz Faber"
Klosterallee 1
73733 Esslingen-Weil

Zeitraum

Die Ausstellung findet vom 14. November bis 5. Dezember 2019 statt.

Öffnungszeiten in diesem Zeitraum sind:
18. November, 25. November, 03. Dezember - jeweils 10.00 bis 12.00 Uhr
20. November, 22. November, 29. November - jeweils 15.00 bis 19.00 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten in Absprache:

Kontakt: Carmen Kieninger, Malteser Hilfsdienst gGmbH, Tel. 0711 / 92582-44, Email: carmen.kieninger(at)malteser(dot)org

Begleitveranstaltungen

Während der Zeit der Ausstellug finden zahlreiche Begleitveranstaltungen statt.

Do. 14. November 2019 - 18.00 Uhr
Vernissage
Grußwort: Dr. Leo Reich, Faber Stiftung
Vortrag: Peter Wißmann, Demenz Support gGmbH

Kunst, sich künstlerisch ausdrücken: Den meisten Menschen bleibt das in ihrem Leben eher fremd. Umso erstaunlicher, dass Personen, die kognitive Veränderungen erleben (Demenz), die Kunst ganz neu für sich entdecken. Kunst ist dann ein Erfahrungsraum, eine Ausdrucksform und eine Möglichkeit, mit anderen Menschen und der Umwelt in Kontakt zu treten. Und oft entstehen auf diesem Wege auch ausdrucksstarke Kunstwerke. 

Di. 19. November 2019 - 16.00 Uhr
Malen und die Seele baumeln lassen ...
Leitung: Heike Lutzeyer

Dieser intergenerative Malkurs ist eine Verbindung aus Musik und Bildender Kunst. Mit Zufallstechniken sowie mit musikalischen und farblichen Klängen wird in die Welt der Fantasie eingetaucht. Dazu dient hauptsächlich ein Gedicht von J. Eichendorff. Ebenso regen weitere großartige musikalische Werke zum Tanzen und Malen an, um neue Kraft und Energie für den Alltag zu sammeln.

Di. 26. November 2019 - 16.00 Uhr
"Himmel und Wolken" - Collage, Mixed Media
Leitung: Karin Wurst

Die Farbe "Blau" steht im Mittelpunkt dieses Nachmittags. Hierbei können Gefühle, Erlebnisse, Dinge und sinnliche Erfahrungen auf unterschiedlichen Papieren, Materialien und Farben erfahrbar gemacht werden. Ebenso wird dazu der Künstler Yves Klein, für den die Farbe "Blau" in seiner Kunst ein zentrales Thema war, mit einbezogen. Dabei können ganz abstrakte und realistische Arbeiten entstehen.

Mi. 27. November 2019 - 16.00 Uhr
"Wir bauen Brücken" - Keramik
Leitung: Regine Gebhardt

Carolus Horn liebte die Rialtobrücke in Venedig. Nach gemeinsamer Betrachtung wird die Brücke das Symbol dieser Veranstaltung. Mithilfe des wunderbaren Werkstoffs Ton formen und verzieren die Teilnehmenden ihre Brücke mit der jeweils für sie passenden Technik.

Do. 28. November 2019 - 16.00 Uhr
"Hessische Häuser" - Malerei, Druckgrafik
Leitung: Christiane Wegner-Klafszky

Carolus Horn befasste sich in seiner Kunst sehr gerne mit den hessischen Backsteinhäusern, in denen er aufgewachsen ist. In diesem Workshop werden mit Hilfe von Gouachemalerei und Druckgrafik realistische und abstrakte Kunstwerke gestaltet. Diese basieren auf den Häusern und der Architektur, in der wir leben. Hierbei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei.

Führungen

Führungen durch die Carolus-Horn-Ausstellung:

Mi. 20. November 2019 - 16.00 Uhr
Fr. 29. November 2019 - 16.00 Uhr

Zusätzliche Führungen in Absprache:

Kontakt: Carmen Kieninger, Malteser Hilfsdienst gGmbH, Tel. 0711 / 92582-44, Email: carmen.kieninger(at)malteser(dot)org

Kontakt

Carmen Kieninger, Malteser Hilfsdienst gGmbH,
Ulmer Str. 231, 70327 Stuttgart
Tel. 0711 / 92582-44,
Email: carmen.kieninger(at)malteser(dot)org

Regine Martis-Cisic, Malteser Hilfsdienst e.V.,
Ulmer Str. 231, 70327 Stuttgart
Tel. 0711 / 92582-39
Email: regine.martis-cisic(at)malteser(dot)org

Weitere Informationen

Mit freundlicher Unterstützung der