Impfzentrum - Eine Ära geht zu Ende

Den HiOrgs wurde als Anerkennung für die Unterstützung in den letzte10 Monaten, ein Pokal in Form einer Spritze überreicht, der uns sicherlich noch lange an die Zeit im Impfzentrum zurückerinnern lässt.

Nach den 276 Tagen Enden nun auch die unendlichen vielen Stunden, die die Haupt- und Ehrenamtliche Kräfte im Sanitätsdienst in der Maimarkthalle verbracht haben. Vielen Dank Euch allen! Genauso auch denen, die Tag für Tag mit dem Mobilien Impfteam rausgefahren sind, um in diversen Einrichtungen, Impfaktionen, etc. Menschen eine Impfung zu ermöglichen.

Ein ganz besonderer Dank gilt auch unserem Leiter Einsatzdienste Hermann Nahm, für das Bewältigen der vielen organisatorischen Aufgaben im Hintergrund.