Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Der ärztliche Bereitschaftsdienst sorgt für eine hausärztliche Versorgung außerhalb der Praxisöffnungszeiten, auch nachts und am Wochenende.

Unter der Servicenummer 116 117 erreichen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst jederzeit. In dringenden Notfällen wählen Sie die 112.

Im Auftrag der kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, übernehmen die Malteser in Karlsruhe den Fahrdienst für die diensthabenden Ärzte des Bereitschaftsdienstes. Neben dem Standort der Notfallpraxis am Städtischen Klinikum, sind bis zu 3 Ärzte im Stadt- und Landkreis für Hausbesuche unterwegs. Somit wird eine optimale medizinische Versorgung garantiert. Dies gilt für alle Krankheitsbilder, die nicht unbedingt in die Hand des Rettungsdienstes gehören, aber auch nicht warten können, bis die Hausarztpraxis wieder öffnet.

Servicezeiten des ärztlichen Bereitschaftsdienstes der Malteser in Karlsruhe:

Montag, Dienstag & Donnerstag ist der Fahrdienst von 19 Uhr bis zum Folgetag um 7 Uhr aktiv.
Mittwochs ist der Fahrdienst von 13 Uhr bis zum Folgetag um 7 Uhr aktiv.
Freitags ist der Fahrdienst ab 16 Uhr bis Montagmorgen 7 Uhr durchgehend verfügbar.


Notfallpraxis im städtischen Klinikum in Karlsruhe

Alternativ zum mobilen ärztlichen Bereitschaftsdienst können Sie die Notfallpraxis im Städtischen Klinikum, Franz-Lust-Str. 31, 76185 Karlsruhe besuchen. Der Eingang der Notfallpraxis befindet sich neben dem der zentralen Notaufnahme. Bei Anreise mit der Straßenbahn nutzen Sie die Haltestelle der S1/S11 "Knielinger Allee".

Öffnungszeiten der Notfallpraxis:

Montag, Dienstag, Donnerstag  19.00 - 22.00 Uhr
Mittwoch  13.00 - 22.00 Uhr
Freitag 16.00 - 22.00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 08.00 - 22.00 Uhr


Medizinproduktesicherheit

Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst und den Einsatzdiensten der Malteser können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge@malteser.org kontaktieren.