Navigation
Malteser Region Baden-Württemberg

Esslingen: Sommerfest im Malteser Tagestreff für Menschen mit beginnender Demenz

Herzliche Einladung!

11.07.2018
Das Sommerfest schenkt Raum und Zeit für Begegnung und ermöglicht allen Interessierten einen Einblick in das Angebot des Malteser Tagestreffs. Foto: Malteser
Regelmäßig gehen die Gäste des Tagestreffs auch miteinander spazieren. Dabei gibt es viel zu sehen und zu erzählen. Foto: Birgit Betzelt/Malteser
Vor fast zwei Jahren öffnete der Malteser Tagestreff, ein in Baden-Württemberg bisher einmaliges Angebot für Menschen im Frühstadium der Demenz, seine Pforten. An der Eröffnung nahm auch der zwischenzeitlich verstorbene Fritz Faber, Gründer der Faber-Stiftung, persönlich teil. Foto: Malteser

Esslingen. Der Malteser Tagestreff für Menschen im Frühstadium der Demenz in Esslingen-Weil ist nun seit fast zwei Jahren in Betrieb und für viele Tagesgäste ein Zuhause auf Zeit. Unter dem Motto „In Bewegung bleiben“ laden die Malteser daher am 20. Juli 2018 alle Gäste und ihre Familien, Freunde, Bekannte, Unterstützer und alle Interessierten zu einem bunten Sommerfest ein.

Wann:    Freitag, 20. Juli 2018, ab 16.00 Uhr
Wo:          Malteser Tagestreff „Margarete und Fritz Faber“
                    Klosterallee 1 – 3, 73733 Esslingen

Für Bewegung sorgt das ADFC-Paralleltandem mit dem begleiteten Radfahren. Das Team des Tagestreffs bietet Übungen nach dem Bewegungsprogramm „Fünf Esslinger“ sowie Ballaktivitäten aus dem Tagestreff-Alltag an. Musikalisch bereichern die „Miladies“ das Fest mit Liedern aus den 30er und 40er Jahren. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. 

Der Malteser Tagestreff, der von der Faber-Stiftung finanziell unterstützt wird, ist derzeit immer montags bis donnerstags geöffnet. Schnuppertage sind jederzeit möglich.

Kontakt:
Silke Siegle, Leitung Tagestreff, Tel. 0711 396 990-33, Email: silke.siegle(at)malteser(dot)org

Weitere detaillierte Informationen zum Tagestreff und ein Video finden Sie hier!

Weitere Informationen