Rettungsdienst/Krankentransport

Start
01.02.2021

Art
FSJ
BFD (unter 27 J.)
BFD (über 27 J.) - Vollzeit

Einsatzort
Malteser Hilfsdienst e.V.
Allee 9
72488 Sigmaringen
Homepage

Ansprechpartner
Herr Stefan Flohr
Tel: 07571/7485-213

Beschreibung

Im Freiwilligendienst (Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst) bei uns Maltesern sammelst Du nicht nur wertvolle Erfahrungen und genießt eine fundierte Ausbildung, sondern hilfst anderen Menschen.

Deine Aufgaben im Einzelnen:

  • Durchführung lebensrettender Maßnahmen und Stabilisierung der Patienten/innen und Verletzten unter Anleitung

  • Herstellung der Transportfähigkeit

  • bedarfs- und fachgerechte Betreuung der Patienten/innen vor, während und nach der Beförderung

  • Erste-Hilfe-Leistung bei Kranken, Verletzten oder hilfsbedürftigen Personen, die keine Notfallpatienten/innen sind

  • Führen von Kranken- und Rettungstransportfahrzeugen unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften

  • Sorge für die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs (standardisierte Fahrzeugchecks

  • Durchführung der erforderlichen Dokumentation und Erstellung der Abrechnungsgrundlagen

  • Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der Einsatzmittel

  • Wartung, Pflege, Reinigung und Desinfektion der eingesetzten medizinisch-technischen Geräte und Hilfsmittel sowie der Fahrzeuge

  • Repräsentation des Malteser Hilfsdienstes im Rahmen der Tätigkeit

  • Unterstützung der Wachleitung

  • Meldung von Mängeln an die verantwortlichen Mitarbeiter/innen

  • Übernahme von weiteren Aufgaben im Zusammenhang mit dem Rettungsdienst und Krankentransport - gemäß Vereinbarungen mit der Dienststelle

Wie Du siehst, bieten wir Dir einen Freiwilligendienst mit vielfältigen Aufgaben. Damit Du nicht ins kalte Wasser springen musst, bereiten wir Dich auf alle Aufgaben vor. Dabei lernst Du nicht nur für das FSJ bzw. den BFD, sondern bekommst wichtige Qualifikationen für Dein zukünftiges Berufsleben! Wir bieten:

  • Spannende, äußerst abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eine fundierte Ausbildung zum/zur Rettungshelfer/in, eventuell auch zum Rettungssanitäter/in
  • Ein Taschengeld von 500 EUR pro Monat
  • 26 Tage Urlaub pro Jahr
  • FSJ/BFD-Seminare
  • Kranken-, Renten-, Arbeitslosen-, Pflegeversicherung
  • Die Möglichkeit, nach dem Freiwilligendienst im Rahmen eines Neben- oder Ferienjobs etwas zu verdienen

Wenn Du zu Beginn des Freiwilligendienstes 18 Jahre alt bist, bis dahin im Besitz einen Führerscheins (Klasse B) bist und Du auf der Suche nach einem interessanten, abwechslungsreichen FSJ/BFD bist, dann solltest Du Dich bei uns bewerben! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


Zurück zur Übersicht