Psychosoziale Notfallvorsorge (PSNV)

 

Bei Katastrophen und Unglücken leidet auch die Seele unter den Eindrücken und benötigt Erste Hilfe.
Die Helfer dieses organisationsübergreifenden Fachdienstes, kümmern sich um die seelischen Wunden von Hinterbliebenen, vermissenden oder beispielsweisen Unfallzeugen und leisten hier Erste Hilfe.
Neben dieser Personengruppen werden auch Einsatzkräfte nach belastenden Einsätzen betreut.
Im Schwarzwald-Baar-Kreis wird die Psychsoziale Notfallvorsorge durch den Malteser Hilfsdienst e.V., das deutsche Rote Kreuz Kreisverband Villingen-Schwenningen e.V., das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Donaueschingen e.V. sowie die Kirchen des Schwarzwald-Baar-Kreises und das Landratsamt getragen.

Zudem bieten die Malteser unter der bundesweiten Hotline (0221) 98 22 828 auch Nachsorgemaßnahmen für Einsatzkräfte an. Helfer können diese qualifizierte Unterstützung nutzen, um belastende Erfahrungen aus ihren Einsätzen zu verarbeiten.

Kontakt Gliederung Villingen-Schwenningen

Bernd Sakschewski
Bezirksreferent / Dienststellenleiter Schwarzwald-Baar-Kreis
Tel. 07721 917011
Fax 07721 917070
bernd.sakschewski@malteser.org
Nachricht senden