Miteinander statt nebeneinander leben

Integrationsdienste

Integrationsdienste. Foto: KD Busch

 

Integration heißt, ein selbstbestimmtes Leben in einer neuen Gesellschaft zu führen. Soziale Kontakte, ein erfolgreicher Schulabschluss, Chancen auf dem Arbeitsmarkt sowie die Teilnahme am öffentlichen Leben sind essentielle Bestandteile einer erfolgreichen Integration. Das Projekt „Integrationslotse“ der Malteser bietet Ehrenamtlichen die Möglichkeit, sich für die Integration von Geflüchteten sowie Migrantinnen und Migranten zu engagieren.

  • Für Jeden und Jede wird das passende Angebot gefunden
  • Gezielte Unterstützung und Beratung durch qualifizierte Koordinationsstellen
  • Möglichkeit zur Professionalisierung des eigenen Ehrenamts durch Schulungen
  • Empowerment: Geflüchtete Frauen, Männer und Kinder werden motiviert, angeleitet und befähigt, ihre eigenen Initiativen zu planen.
     

Kontakt Baden-Württemberg

Lady Parra

Lady Parra
Leiterin Migration BW
Tel. 0711 92582-51
lady.parra@malteser.org
Nachricht senden

Die Integrationsdienste im Überblick

Standorte:
Stuttgart, Waiblingen, Esslingen-Nürtingen, Weingarten

Schwerpunkte:
Gewaltschutz, Netzwerkarbeit, Gesundheit & Prävention, Werte & Kultur, Empowerment

Projekte:
34 Projekte und einmalige Aktionen 

14 Kooperationsprojekte

(Stand: August 2019)

Ihre Spende

für die Integrationsdienste Diözese Rottenburg-Stuttgart