Navigation
Malteser Region Baden-Württemberg

So nutzen wir Ihren Förderbeitrag

Mit Ihrem jährlich gezahlten Förderbeitrag von 30 Euro oder mehr unterstützen Sie die Arbeit der Malteser. Sie finanzieren damit zum Beispiel die Jugendarbeit, den Hospizdienst und den Besuchs-und Begleitungsdienst der Malteser.

Ihr Jahresbeitrag wird da verwendet, wo er gerade am dringendsten gebraucht wird. Wir Malteser sind in unterschiedlichen Bereichen tätig. Eine kleine Auswahl finden Sie hier:

25 Euro Fahrtkosten für ehrenamtliche Hospizhelfer um sterbenskranke Kinder und Ihre Familien verlässlich begleiten zu können.

30 Euro helfen dabei, einem Totkranken Herzenswünsche zu erfüllen z.B. zu einem Besuch eines liebgewonnen Ortes.


35 Euro sichern die Grundversorgung für ein Neugeborenes.

50 Euro für eine Antibiotikabehandlung einer Lugenentzündung.


Malteser und Malteser Jugend auf dem 2. ÖKT in München

© Wolf Lux, BILD Berlin, Paracelsusstraße 7a, 06114 Halle, Tel: 0177/8078662, ASV-Autorennr.: 4030544

150 Euro kostet ein Behindertentransport- wagen mit zwei ehrenamtlichen Fahrern für einen Nachmittag.

Hamburg ist auch eine Metropole, die reich an Armut ist. Hätten Sie vermutet, dass 107.250 Hamburger Familien, darunter 51.754 Kinder in unserer Stadt von Hartz IV leben? Dass sich mehr als 4.000 Obdachlose in Hamburg durchs Leben kämpfen? Wir können zwar nicht das Problem der Armut in unserer Stadt lösen, aber wir können (mit Ihnen zusammen) Oasen der Hoffnung schaffen und Menschen, die am Rande stehen, den Respekt und die Achtung erweisen, die sie verdienen.

25 Euro sorgen dafür, dass fünf Obdachlose ein sättigendes Frühstück erhalten.

Weitere Informationen

Auf den Webseiten der Gliederungen erfahren Sie welche Projekte vor Ort gefördert werden.


Geben Sie einfach oben Ihre Postleitzahl ein.